7x12 - 'You must Remember This' (Denke immer dran)

9 Beiträge Seite 1 von 1

Deine Meinung zur Episode? (1(schlecht)-10(unglaublich)) // Your opinion (1 (bad)-10 (awesome))

Keine Stimmen
1
10%
2
3
3%
3
1
3%
4
1
3%
5
1
10%
6
3
6%
7
2
23%
8
7
26%
9
8
16%
10
5

Abstimmungen insgesamt: 31

Housekatze
House
House
Beiträge: 1558
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 21:00
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal


Erstausstrahlung USA:
Erstausstrahlung Schweiz: Montag, 19. September 2011
Erstausstrahlung Österreich: Donnerstag, 22. September 2011
Erstausstrahlung Deutschland: Dienstag, 27. September 2011
Autor: Kath Lingenfelter
Regisseur:
Gastdarsteller der Episode:
a characters home named 'Elena'

Inhalt:
Masters muss die Kluft zwischen einer unnachgiebigen Patientin mit perfektem Erinnerungsvermögen und deren Schwester überbrücken, welche die Behandlung gefährdet. Indessen versucht House, Wilson zu einem Date zu verhelfen. Und Foreman muss Taub unter die Arme greifen, damit dieser einen wichtigen medizinischen Test besteht.
Nadia, eine Kellnerin mit perfektem Gedächtnis, wird mit Lähmungserscheinungen ins Krankenhaus eingeliefert. House ist fasziniert von der Patientin, deren Gefühle das Resultat einer rein mathematischen Gleichung zu sein scheinen: gute Erinnerungen minus schlechte Erinnerungen. Ihre Schwester kommt zu Besuch, mit der sie offenkundig eine negative Bilanz verbindet. Doch auf die ist sie angewiesen.

House macht sich Sorgen wegen des darbenden Liebeslebens seines Freundes Wilson. Als er Hinweise darauf entdeckt, dass sich Wilson eine Gefährtin zugetan hat, freut House sich jedoch zu früh. Zudem droht der Chefdiagnostiker den Publicity-Star seines Teams zu verlieren, denn Taub hat einen Rezertifizierungstest in Pathologie vergeigt. Foreman soll ihm beim Pauken behilflich sein.

Englisch:
Spoiler: show
When a waitress (guest star Tina Holmes) with a perfect memory suffers temporary paralysis, her older sister (guest star Claire Rankin) visits her in the hospital, which triggers high stress levels and even more health complications. The patient’s sharp memory proves detrimental when a grudge she’s been holding against her sibling gets in the way of receiving proper medical treatment, and Masters discovers that patching a broken sisterhood may prove to be more complex than diagnosing the patient. Meanwhile, Foreman (Omar Epps) volunteers to help Taub (Peter Jacobson) prepare for a medical examination, while House, determined to help Wilson (Robert Sean Leonard) get back in the dating scene, discovers Wilson’s secret new companion.
Locations:
a private residence close to FOX Studios(Cheviot Hills)
at the closed Century City Doctors Hospital (close to FOX Studios)

Promofotos:


Behind the Scenes:


Promovideos:


[video][/video]

[video][/video]

Zuletzt geändert von mj1985 am Mo 15. Aug 2011, 23:58, insgesamt 9-mal geändert.
mj1985
House
House
Beiträge: 7344
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3606 Mal


Bild

Bild

Bild
mj1985
House
House
Beiträge: 7344
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3606 Mal


[video][/video]

[video][/video]
Unique
House
House
Beiträge: 1418
Registriert: So 11. Jul 2010, 09:04
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal


zu dem katzen video: bei 1:17 wär man doch gern die katze :whistle:
mj1985
House
House
Beiträge: 7344
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3606 Mal


Sagt mal, die BTS Bilder mit dem Mädel und dem gelben Pullover, bin ich jetzt total daneben oder ist das eine andere Episode? o0

Ich hab der Episode übrigens eine 6 gegeben, sie war irgendwie ein bisschen Lückenfüller, vorhersehbar und langweilig. Mein Lichtblick war Huddy und die Interaktion von Lisa und Greg, das war mal wieder toll zu sehen. Der POTW hat mich irgendwie nicht vom Hocker gehauen, da fand ich schon eher die Sache mit der Katze interessant und wie House versucht hat Wilson zu manipulieren. Das war genial und wie früher.
AussieFan12
God
God
Beiträge: 958
Registriert: So 21. Nov 2010, 12:04
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal


Unique hat geschrieben:
zu dem katzen video: bei 1:17 wär man doch gern die katze :whistle:
oh ja die katze wäre da fast jeder gerne :) :whistle:
Bambi
Thirteen
Thirteen
Beiträge: 71
Registriert: Di 29. Dez 2009, 13:40


Fand die Folge auch ganz nett, hatte aber auch das Gefühl, das es nen Lückenfüller darstellt, einzig Wilsons neue Freundin Sarah war ein Lichtblick..
anntike
Taub
Taub
Beiträge: 27
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:16


Haha, Foreman und Taub in einer Wohnung...das wünsch ich mir seit deren gemeinsamem Vicodin-Trip :D
Zuletzt geändert von anntike am Di 8. Mär 2011, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.
Sandy House
House
House
Beiträge: 2809
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 11:16
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal


Ich finde die Folge gut. :)

Den Fall fand ich interessant.

Die House/Cuddy und House/Wilson Szenen waren toll, vor allem als House und Wilson in der Bar waren. :D Das war klasse. :cool:

Die Geschichte mit House, Wilson und der Katze fand ich ebenfalls sehr gut.

Foreman und Taub haben mir auch gefallen. Schön, dass sich die beiden angefreundet haben und füreinander da sind. Am Ende ziehen sie sogar zusammen. Als die beiden gemeinsam Videospiele gespielt haben, war super. :cool:
9 Beiträge Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast