[RPG] [SPOILER] Take me... - or let it be!

Moderator: Housekatze

41918 Beiträge Seite 3485 von 3494
Houslerin2.0
House
House
Beiträge: 28114
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 08:54
Danksagung erhalten: 12 Mal


Als er draußen war, atmete sie tief durch und nickte für sich;"Natürlich!", wiederholte sie leise für sich.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 30380
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Besorgt beobachtete Chase ihre unsicheren Schritte, als sie zur Klinik gingen. Er hatte gehofft, dass sie sich doch noch gegen die OP entschied, aber wie es im Moment aussah, besserte sich der Zustand ihres Knies nur sehr gering.
Houslerin2.0
House
House
Beiträge: 28114
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 08:54
Danksagung erhalten: 12 Mal


Amy meldete sich an und nahm dann im Wartebereich Platz.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 30380
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Chase setzte sich neben sie und nahm dann ihre Hand in seine. Er sah sich in dem Raum um; vielen hier sah man die Chemo deutlich an und ihm wurde schmerzlich bewusst, dass es noch nicht allzu lange her war, dass sie genauso hier gesessen hatten.
Houslerin2.0
House
House
Beiträge: 28114
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 08:54
Danksagung erhalten: 12 Mal


Amy ließ ihn seine Hand halten, während sie versuchte, mit ihrer Aufregung fertig zu werden.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 30380
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Schließlich wurde Amy aufgerufen und kam zum Gespräch nach drinnen, wo ihr anschließend auch Blut abgenommen wurde. Auf die Tumormarker mussten sie leider ein paar Tage warten, doch immerhin hatte Wilson versprochen, gleich nach dem CT mit ihnen zu reden, zu dem sie anschließend gebracht wurde.
Chase wartete in dieser Zeit in dem dafür vorgesehenen Bereich und redete sich selbst gut zu.
Houslerin2.0
House
House
Beiträge: 28114
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 08:54
Danksagung erhalten: 12 Mal


Amy konnte, während der Untersuchung nur daran denken, wie es das letzte Mal ausgegangen war. Ihr gingen die Gespräche mit Wilson durch den Kopf und die Blicke von Robert und ihrer Schwester.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 30380
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Chase musste lange warten ehe der Pflege mit Amy zurückkam und ihr aus dem Rollstuhl hoch half. "Dann warten wir jetzt noch auf die Ergebnisse und je nachdem... ich meine... danach gehst du noch zur Physio", meinte er und bemühte sich, sie anzulächeln. "Willst du in der Zwischenzeit einen Kaffee?"
Houslerin2.0
House
House
Beiträge: 28114
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 08:54
Danksagung erhalten: 12 Mal


Nach seiner ersten Aussage nickte sie:"Ist gut, Papa!"
"Müssen wir so lange warten!?", erkundigte sie sich.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 30380
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Chase zuckte mit den Schultern. "Normalerweise findet eine Auswertung statt und man erfährt das Ergebnis im Laufe der Woche. Da kann es schon sein, dass wir eine Weile warten müssen, bis Wilson uns den Gefallen tun kann", nickte er.
Houslerin2.0
House
House
Beiträge: 28114
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 08:54
Danksagung erhalten: 12 Mal


"Dann natürlich Kaffee!", nickte sie.
Remy Hadley
House
House
Beiträge: 30380
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 15:46
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal


Chase nickte und kam wenig später mit zwei Pappbechern zurück, wovon er einen Amy reichte.
Die beiden schwiegen sich schließlich an, bis Wilson Amy hinein rief.
"Willst du allein gehen?", fragte Chase sie.
41918 Beiträge Seite 3485 von 3494

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste