2x18 - 'Sleeping Dogs Lie' (Wirtswechsel)

1 Beitrag Seite 1 von 1
Lyssa
Kutner
Kutner
Beiträge: 61
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 18:34


US Erstausstrahlung: 18.04.2006
Deutsche Erstausstrahlung: 20.03.2007
Regisseur: Greg Yaitanes
Autor: Sara Hess
Gastdarsteller der Episode: Jayma Mays als Hannah, Dahlia Salem als Max, Julia Ling als Anne Ling, Alice Lo als Mrs. Ling, K.T. Thangavelu als Surgeon, Kendall Clement als Anästhesist

Inhalt: Die 25-jährige Hannah wird von ihrer Freundin Max wegen auffälliger Schlafstörungen ins Krankenhaus gebracht. Hannah hat inzwischen seit zehn Tagen nicht mehr geschlafen. Zudem leidet sie plötzlich an inneren Blutungen. Diese Symptomkombination lässt Dr. House aufhorchen. Sämtliche Tests bleiben jedoch zunächst ergebnislos und es kann keine zufrieden stellende Diagnose gestellt werden. Dann aber versagt plötzlich Hannahs Leber und ihr Tod droht. Max erklärt sich zu einer Organspende bereit, um ihrer Freundin durch eine Transplantation wertvolle Zeit zu schenken, die eine Diagnose vielleicht doch noch möglich machen würde. Und tatsächlich - am folgenden Tag scheint House endlich eine Erklärung gefunden zu haben.
Zuletzt geändert von mj1985 am Mi 17. Nov 2010, 22:15, insgesamt 3-mal geändert.
1 Beitrag Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast