6x12 - 'Remorse' (Reue)

17 Beiträge Seite 1 von 2
mj1985
House
House
Beiträge: 7334
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3589 Mal


Erstausstrahlung USA: Montag, 25.Januar 2010
Erstausstrahlung Schweiz: Montag, 04. Oktober 2010
Erstausstrahlung Österreich: Donnerstag, 14. Oktober 2010
Erstausstrahlung Deutschland: Dienstag, 19. Oktober 2010
Autoren: Sara Hess, Liz Friedman
Regisseur: Nick Gomez
Gastdarsteller der Episode: Michael Weston als Lucas Douglas, Beau Garrett als Valerie, Shane Edelman als Bill, Ray Abruzzo als Lorenzo Wibberly, Joseph Culp als Russ Smith, James Michael McCauley als Norris, Bobbin Bergstrom als Krankenpfleger

Musik:
Fiona Apple - "Why Try To Change Me Now" (Schlussszene)

Inhalt:
Ein Entschuldigungsschreiben an einen ehemaligen Schulkollegen, dem House einst übel mitspielte, führt zu einem aufschlussreichen Wiedersehen zwischen Täter und Opfer und verärgert Wilson. Eine schöne Patientin mit einem unattraktiven, aber treu ergebenen Ehemann ergötzt den männlichen Teil des Teams, während «Dreizehn» eine nüchterne Diagnose stellt. Danach wird sie vom Fall abgezogen, weil sie sich übermässig mit dem naiven Ehemann identifiziere.
Die attraktive Geschäftsfrau Valerie wird von heftigen Lärmattacken in ihrem Gehör geplagt und gleich von allen männlichen Ärzten eifrig umsorgt, House eingeschlossen. Im Beisein ihres treu ergebenen Ehemannes wird Valerie von einem Arbeitskollegen und angeblichen Geliebten mit dem Vorwurf konfrontiert, sie habe ihn zu vergiften versucht.

Als die Leber der Patientin ihren Dienst zu verweigern droht, ignoriert «Dreizehn» Foremans Anweisungen. Sie entlarvt Valerie aufgrund eines Tests von deren emotionalen Reaktionen als Psychopathin. Als Valerie diese Diagnose schliesslich bestätigt, macht sich «Dreizehn» mit derart starkem Engagement daran, den Ehemann von der harten Wahrheit zu überzeugen, dass Cuddy sie vom Fall abzieht.

House trifft sich mit einem ehemaligen Schulkollegen, bei dem er sich während seines Klinikaufenthalts schriftlich dafür entschuldigt hat, dass er ihn damals ausnutzte. Der reuige Doktor erfährt, welche dramatischen Konsequenzen sein heimlicher Tausch von Prüfungsunterlagen hatte. Mit seiner Entschuldigung für vergangene Sünden zieht House den Ärger Wilsons auf sich, welcher der Meinung ist, es gäbe weit dringendere und aktuellere Adressaten für Entschuldigungen.

Promofotos:



Englisch:
Spoiler: show
THIRTEEN MUST BE THE VOICE OF REASON WHEN THE TEAM TAKES ON THE CASE OF AN ATTRACTIVE FEMALE PATIENT’S MYSTERIOUS BOUTS OF EXCRUCIATING PAIN ON AN ALL-NEW “HOUSE” MONDAY, JANUARY 25, ON FOX

The team takes on the case of Valerie, an attractive female executive experiencing random episodes of excruciating pain. House agrees to take the case based on Valerie’s looks, and while treating her, the men on the team are charmed by Valerie’s beauty and personality, with Thirteen looking beyond the superficial to try to discover a link to her illness. Meanwhile, House uncharacteristically attempts to alleviate his conscience by reaching out to a former medical school colleague he wronged in the all-new “Remorse” episode of HOUSE airing Monday, Jan. 25 (8:00-9:00 PM ET/PT) on FOX. (HOU-612) (TV-14 D, L)

Cast: Hugh Laurie as Dr. Gregory House; Lisa Edelstein as Dr. Lisa Cuddy; Omar Epps as Dr. Eric Foreman; Robert Sean Leonard as Dr. James Wilson; Jennifer Morrison as Dr. Allison Cameron; Jesse Spencer as Dr. Robert Chase; Peter Jacobson as Dr. Chris Taub; Olivia Wilde as Thirteen/Dr. Remy Hadley

Guest Cast: Beau Garrett as Valerie; Shane Edelman as Bill; Joseph Culp as Russ Smith; Ray Abruzzo as Wibberly; James McCauley as Norris; Jaime Alvarez as Jose; Kathlees MacDonald as Sarah; Bobbin Bergstrom as Nurse

Writer: Peter Blake
Original Air Date: 25 Jan, 2010
Zuletzt geändert von mj1985 am Mi 17. Nov 2010, 22:17, insgesamt 3-mal geändert.
mj1985
House
House
Beiträge: 7334
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3589 Mal


Promotional Videos:

[video][/video]

Global Promo
[video][/video]
Zuletzt geändert von mj1985 am Mi 17. Nov 2010, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.
mj1985
House
House
Beiträge: 7334
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3589 Mal


Sneak Previews:
[video][/video]
[video][/video]
[video][/video]
Zuletzt geändert von mj1985 am Mi 17. Nov 2010, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.
mj1985
House
House
Beiträge: 7334
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3589 Mal


Zuletzt geändert von mj1985 am Mi 17. Nov 2010, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.
mj1985
House
House
Beiträge: 7334
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3589 Mal


Update deutscher Episodentitel
Zuletzt geändert von mj1985 am Mi 17. Nov 2010, 22:27, insgesamt 1-mal geändert.
Unique
House
House
Beiträge: 1418
Registriert: So 11. Jul 2010, 09:04
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal


hmm nanu? gibt es noch gar keine meinungen zu der folge? verstehe ich gar nicht, weil die doch eigentlich ziemlich gut war!

die patientin fand ich absolut interessant und erschreckend zugleich...man konnte anfangs gar nicht wirklich realisieren, dass es wirklich solche menschen geben muss, die gar keine emotionen empfinden können...wirklich scary. wieder einmal war das interesse von house geweckt, und es war bewegend mit anzusehen, dass er angst hat er selbst könne ein "psychopath" sein, da er selbst manchmal nicht imstande ist irgendwelche emotionen zu äußern bzw. zu fühlen. seine entscheidung sich am ende doch bei cuddy persönlich zu entschuldigen, hat eindeutig gezeigt, dass dem nicht so ist (auch wenn es leider nicht dazu gekommen ist)... die story mit house und seinem ehemaligen komolitonen hab ich irgendwo schon mal in einer anderen serie auf ähnliche weise gesehen, kann mich leider nicht erinnern...ah doch! in der serie "frasier"..da war es so ähnlich. derjenige endete am ende auch auf die schiefe bahn, beendete die schule nicht und landete im knast. stellt sich dann aber heraus, dass er diese "laufbahn" so oder so eingeschlagen hätte...hier stellt sich natürlich die frage,wie sehr wir den lauf unseres lebens selbst gestalten, wieviel einfluss bzw. schuld dabei andere haben und ob nicht vielleicht doch alles schicksal ist...ich fand die thematik äußerst interessant in dieser folge...
Zuletzt geändert von Unique am Mi 17. Nov 2010, 22:29, insgesamt 3-mal geändert.
LisaH
House
House
Beiträge: 1690
Registriert: So 4. Apr 2010, 12:34
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal


Unique hat geschrieben:
hmm nanu? gibt es noch gar keine meinungen zu der folge? verstehe ich gar nicht, weil die doch eigentlich ziemlich gut war!
Liegt sicher daran, dass die Folge ja noch gar nicht lief :whistle: ...zumindest in Deutschland. :)
Zuletzt geändert von LisaH am Mi 17. Nov 2010, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
Unique
House
House
Beiträge: 1418
Registriert: So 11. Jul 2010, 09:04
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal


naja aber es gibt viele hier die schon "vor-geguckt" haben ;)
Zuletzt geändert von Unique am Mi 17. Nov 2010, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
hypochondra
House
House
Beiträge: 1936
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 19:10
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal


Ich zum Beispiel: Ösi-Vorgucker :p
Rundum gute Epi. Vor allem der House-Steich mit den Fotos hat's mir angetan - nicht nur, weil ich selber schon mal sowas gebastelt hab :cool:
Zuletzt geändert von hypochondra am Mi 17. Nov 2010, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
daniela321
Housefan
Housefan
Beiträge: 8
Registriert: So 26. Sep 2010, 20:29
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal


-edit-
Zuletzt geändert von daniela321 am Di 11. Sep 2012, 00:15, insgesamt 2-mal geändert.
mj1985
House
House
Beiträge: 7334
Registriert: So 18. Okt 2009, 21:18
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 3589 Mal


Das ist eine gute Frage, soweit ich mich erinner hat er das noch nie gemacht. :confused:
Zuletzt geändert von mj1985 am Mi 17. Nov 2010, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
Unique
House
House
Beiträge: 1418
Registriert: So 11. Jul 2010, 09:04
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal


sagt er das auch im original ton? hab ich nämlich nicht mitbekommen....
Zuletzt geändert von Unique am Mi 17. Nov 2010, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
17 Beiträge Seite 1 von 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast